Sintra Praia, Regenerate Mind 20

Praia-Tour an der Küste von Sintra

Praia Grande – Zwei Minuten vom Hotel begann der Tag um Sintra bewölkt.

Praia da Roca – Raus aus dem Nebel direkt zum Cabo da Roca.

Windig und steil. Praia da Rocha wer au na schön.

Ministério da defesa Nacional. Farol do Cabo da Roca.

Vollgestopft mit Motorradfahrer.

Morgenessen am Cabo da Roca.

Gashebel auf drehen, zum Anschlag, bis der Motor nur noch hustet und kotzt. Die Töffli-Jungs sind mir zu laut. Abfahrt vom Cabo da Roca.

Hinter dem Motorrad ist einer der bekanntesten Strände hier, Praia da Ursa. Den nehme ich mir nach dem Mittag vor.

Praia Pequena do Rodízio – steiniger Fischer-Strand.

Praia das Maças – Next…

Praia das Maças – eben so…

Praia da Aguda – Wunderschön der Weg zum Strand. Sehr Abgeschottet und keine Verpflegung.

Grosser Strand…

Auch zum Laufen…

Oder sogar zum Biken und Fliegen.

Praia do Magoito – Sand-Strand links, Stein-Fischer-Strand rechts.

Witzige Tafel. Besonders der Hashtag und die Penalty kosten.

Aber ja, komisch hier. Der Sand-Strand überfüllt, Steine im Wasser und lahme Bedienung.

Weiter geht’s…

Schon paar mal gesehen in Portugal.

Praia das Azenhas do Mar. Praia das Maçãs – Pause.

Hat’s auch ein Strand in der Bucht.

De E1DE wohnt au da.

So, jetzt ist Zeit für…

Praia da Ursa – Erst mal Laufen. Fahren ist nicht möglich.

Die fette Wolke immer da…

Da sind sie doch…

Von jetzt an geht’s steil berg ab.

Geschafft, ohne Kratzer.

Blick links…

Blick mitte. Dä EARL isch glücklich.

Nach ein paar Stunden, natürlich wieder nach oben…

Es geht gut voran, molmol…

Viele Leute laufen hier mit Finken und Flipflops runter.

Bhuu, geeeschaft.

Wieder essen beim Cabo da Roca. Alle Biker sind weg bis nach dem Essen…

Jetzt aber richtig, immer der Nase nach, quer durch.

Buraco do Eojo, irgendwas mit Loch. Klingt spannend.

Es bleibt spannend…

Ou Wow… Miradouro Praia do Carneiro

Wenn dass mal kein Volltreffer ist. Da vorne geht’s min. 100m gerade runter. So gemütlich da.

Miradouro Praia do Carneiro – Atemlos. Da fehlen mir die Worte.

Das macht mich neugierig, da geht’s weiter…

Oh, ich hab ein abgesperrtes Loch im Boden gefunden. Buraco do Eojo

Ein Loch im Fels, bis ganz runter bis zum Meer. Wo ist die Rutsche…

Praia do Cavalo – Ich höre Menschen. Ein Strand…

Los, los, Loos…

Praia da Adraga – Strand mit Essen und Trinken und riesen Krabben im Aquarium.

Blick links… Da hat’s noch was.

Es Loch im Fels… Super guet.

Die Menschen gehen, die Möven kommen aufräumen…

Eine han i na gfunde…

Praia das Maçãs – The End.

Alles hat ein Ende…

Auch dieser wunderschöner Tag.

Hallo, chan ich bitte wieder Sunne ha..? Ich ha an Beach Guincho na wele gah…

Schreibe einen Kommentar