USB-Creator für Linux Live

Linux als Boot-Stick vorbereiten

USB-Creator für Linux Distributionen. LiLi, Linux Live, Ein wirklich schönes Program. Super einfach und übersichtlich aufgebaut, sogar das Auge programmiert mit. Speichere die gewünschte Linux-Version auf dein USB-Stick und mach diesen Bootfähig. Der USB-Stick muss nicht zwingend leer sein, sollte aber FAT32 formatiert sein. Bei Schritt 4 kann gewählt werden, ob der Stick vor dem beschreiben formatiert werden soll. Wähle auch, ob die Dateien versteckt werden sollen. Mit der LinuxLive-Start-Option kann die Linux-Version nicht nur per Boot, sondern auch direkt von Windows aus gestartet werden, benötigt jedoch eine Onlineverbindung. Linux Live USB-Creator Download | LiLi-Seite besuchen

Mit dem LiLi-USB-Creator in fünf schritten umsetzbar.

Schritt 1: USB-Stick mit Computer verbinden und auswählen.
Schritt 2: Wähle die Quelle. ISO, IMG, ZIP-File, CD oder Download.
Schritt 3: Persistenz. Reserviere hier mindestens 300MB Speicher.
Schritt 4: Optionen wählen. Daten verstecken, FAT32 formatierung und Live-Modus.
Schritt 5: Klicke auf den Blitz, um die Installation zu starten.

usb-creator-linux-live-lili

Alternativen, erstellen von bootfähigen USB-Laufwerken:

  • Universal USB Installer | Linux ISO-Datei auf dem USB-Stick bootfähig machen und über das Boot-Menü starten.
  • Easy2Boot | Einer meiner Favoriten um mehrere ISO-Daten bootfähig zu machen. Menu-Ansicht individuell anpassbar.
  • RMPrepUSB | Zahlreiche Live-Systeme, auch Windows lassen sich von USB-Sticks booten oder installieren.
  • Rufus | Erstellen Sie bootfähige USB-Laufwerke auf einfache Art und Weise. Für Windows, Linux, UEFI ect.
  • UNetbootin | Ermöglicht die Erstellung von bootbaren USB-Laufwerken für Ubuntu und andere Linux-Distributionen.
  • WinToUSB | Unterstützt werden Betriebssysteme Windows XP, Vista, Win 7, Windows 8 und 8.1 sowie Windows 10.
  • WiNToBootic | Erstellt bootfähige USB-Sticks mit Windows. Unterstützt Windows Vista / 7 / 8 / 8.1 und PE-Versionen.
  • Windows 7 USB/DVD Download Tool | Windows 7 für Installation vom USB-Stick oder SD-Karte bootfähig machen.
  • YUMI | Erstelle mit YUMI einen Multiboot-Stick. Mehrere ISO-Dateien einfach und unkompliziert bootfähig machen.
  • XBOOT | USB-Multiboot-Stick erstellen. Mehrere ISO-Dateien auf einen Schlag bootfähig bereitstellen.
  • SARDU  |  MultiBoot Stick oder DVD erstellen mit vielen Features zum Download. Lizenz kaufen für Updates.
  • Live USB Install | Ein Bootstick-Programm mit vielen Distributions-Vorlagen für die Funktionssicherheit.
  • Rufus 4 DOS  |  Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerke um Free-DOS über BIOS zu starten.

Unterkunft suchen und buchen.

Schreibe einen Kommentar